manchmal ist es einfach ein Schei… Tag

Ich glaub jeder von uns kennt solche Tage, an denen man am liebsten am Morgen einfach liegen bleiben möchte und vielleicht, geht einem auch alles und alle gerad auf die Nerven. Und irgendwie ist alles doof.

 

 

Und weisst du was, es ist voll ok auch mal so ein Tag zu haben. Es kann nicht immer nur Sonnenschein sein, manchmal ist es einfach ein Schei… Tag.

 

 

 

Ich glaube wichtig ist nur im Laufe des Tages wieder da auszusteigen!

 

Sich wieder auf das ausrichtete was einem Freude bereitet und sich daran orientiert.

Sich darauf fokussieren was einem gut tut und was wieder Leichtigkeit mit sich bringt.

 

 

Ansonsten läufst du Gefahr, dass es immer weiter abwärts geht.

 

Sich über Tage ein ungutes Gefühl aufbaut auf allen Ebenen, Körper, Geist und Seele. Es wird immer holpriger und strenger in deinem Leben, in deinen Alltag. Wohl erledigtest du deine Aufgaben aber irgendwie auch nur Halbherzig. Dein Wohlbefinden fängt mit der Zeit an darunter zu leiden und du fühlst dich immer lascher, vielleicht energielos, mutlos und irgendwie will nicht mehr so einfach funktionieren. Auf einmal braucht vieles viel mehr Kraft und Anstrengung als sonst.

 

 

Also wenn du ein Schei..Tag hast, dann hab ihn, mit allem was dazu gehört und geniesse es!

 

Aber vergiss um Himmels-Willen nicht da wieder auszusteigen!

 

energievolle Grüsse

Natascha

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Lena (Freitag, 01 Mai 2020 12:47)

    Liebe Natascha
    Da hast du recht, ich vergesse oft auszusteigen und bleibe da drin hängen.
    Ich werde mir deine Worte zu Herzen nehmen.